Willkommen im Raumordnungsportal!

Im Raumordnungsportal erfahren Sie mehr aus der Arbeit des Deutsch-Polnischen Raumordnungsausschusses. Darüber hinaus erhalten Sie hier die Gelegenheit, sich mit den vielfältigen Aktivitäten der deutsch-polnischen Zusammenarbeit im Bereich der Raumordnung vertraut zu machen. Nicht zuletzt laden wir Sie an dieser Stelle herzlich ein, sich selbst in aktuelle Aktivitäten einzubringen.

MORO „Integrierte Planung im deutsch-polnischen Verflechtungsraum“

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hatten in Zusammenarbeit mit dem Ausschuss für Raumordnung der Deutsch-Polnischen Regierungskommission für regionale und grenznahe Zusammenarbeit interessierte Städte und Gemeinden, Landkreise, Euroregionen, Planungsregionen und weitere kommunale Akteure zur Teilnahme am Modellvorhaben der Raumordnung (MORO) „Integrierte Planung im deutsch-polnischen Verflechtungsraum“ aufgerufen.

Aus den zwölf eingegangenen Projektvorschlägen wurden fünf Regionen im deutsch-polnischen Verflechtungsraum ausgewählt, in denen modellhaft grenzübergreifende Strukturen und Prozesse integrierter Planung entwickelt werden, die Lösungsansätze für raumwirksame Herausforderungen bieten, die sich in einem oder mehreren der fünf Handlungsfelder des Gemeinsamen Zukunftskonzepts 2030 (GZK 2030) stellen.