Print Friendly, PDF & Email

15.11.2021, Internet: Ablauf der Frist zur Abgabe von Interessenbekundungen im Programm „Common Ground – Über Grenzen mitgestalten“

Ablauf der Frist zur Abgabe von Interessenbekundungen im Programm „Common Ground – Über Grenzen mitgestalten“

Mit Common Ground fördert die Robert Bosch Stiftung die grenzübergreifende Beteiligung der Bevölkerung an der Gestaltung und Entwicklung ihrer Grenzregion.

Der Aufruf richtet sich an Grenzregionen, die Herausforderungen mit Beteiligung der Einwohner:innen auf beiden Seiten der Grenze angehen und in einem starken grenzüberschreitenden Bündnis von Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft zusammenarbeiten und somit eine Beteiligungskultur mit allen relevanten Akteur:innen schaffen wollen.

Für die Realisierung der grenzüberschreitenden Beteiligungsprozesse steht den bis zu acht ausgewählten Grenzregionen insgesamt eine Fördersumme von bis zu 1,3 Mio. Euro zur Verfügung.

Interessenbekundungen können bis zum 15. November 2021 eingereicht werden.

Die finale Bewerbung muss dann bis zum 15. Februar 2022 erfolgen.

Ausschreibung (PDF, auf Deutsch)

Ogłoszenie (PDF, po polsku)

Mehr Informationen auf Deutsch.

More Information in English.