Sehr geehrte Damen und Herren,

aktuelle Informationen zur ökologischen Situation der Oder erhalten Sie bei den zuständigen Ministerien und Behörden.

Dies sind unter anderem:

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV):
Deutsch-Polnisches Treffen zum Fischsterben in der Oder (15.08.2022)

Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz Brandenburg (MLUK):
Fischsterben an der Oder (laufend aktualisiert)
(Alternativ: Archivversion der Seite vom 17.08.2022 incl. externer Links)

Landesamt für Umwelt Brandenburg (LfU):
Messstation Frankfurt an der Oder (laufend aktualisiert)

Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB):
Umweltkatastrophe an der Oder: IGB-Forschende verfolgen Spur potenziell giftiger Algen (17.08.2020)

Deutschland-Portal „deutschland.de“:
Gemeinsam aufklären: Fischsterben in der Oder – Umweltministerinnen Lemke und Moskwa setzen deutsch-polnische Expertengruppe ein (16.08.2022)

Państwowe Gospodarstwo Wodne – Wody Polskie
(Staatliche Wasserwirtschaftsverwaltung – Polnische Gewässer):
Aktualne informacje dotyczące pojawienia się śniętych ryb w Odrze (11.08.2022)

Państwowe Gospodarstwo Wodne – Wody Polskie, Regionalny Zarząd Gospodarki Wodnej w Szczecinie
(Staatliche Wasserwirtschaftsverwaltung – Polnische Gewässer, Regionale Wasserwirtschaftsverwaltung in Stettin):
Komunikat dotyczący pojawienia się śniętych ryb w Odrze – bieżące informacje (laufend aktualisiert)

Główny Inspektorat Ochrony Środowiska (GIOŚ)
(Hauptinspektorat für Umweltschutz):
Konferencja prasowa z udziałem z-cy GIOŚ Magdy Gosk (17.08.2022, enthält auch eine Präsentation als PDF-Datei)
Badania próbek – stan Odry się poprawia – Komunikat GIOŚ (17.08.2022, enthält auch eine ZIP-Datei mit PDF-Dokumenten, in denen Messwerte aus der Oder vom 28. Juli bis 16. August 2022 aufgeführt sind)

Ministerstwo Klimatu i Środowiska
(Ministerium für Klima und Umwelt):
Minister Anna Moskwa: W żadnej z do tej pory zbadanych przez GIOŚ próbek wody z Odry nie wykryto substancji toksycznych (16.08.2022)

Siehe auch:

Internationale Kommission zum Schutz der Oder gegen Verunreinigung (IKSO)