Im deutsch-polnischen Verflechtungsraum engagieren sich seit den 1990er Jahren auf regionaler Ebene vier Euroregionen für dessen grenzübergreifende Entwicklung:
Euroregion POMERANIA

Kommunalgemeinschaft Europaregion POMERANIA e.V.,

Ernst-Thälmann-Str. 4
17321 Löcknitz
Deutschland

Tel.: (+49) 039/7545290
Fax: (+49) 039/75452929

info@pomerania.net

www.pomerania.net

Stowarzyszenie Gmin Polskich Euroregionu Pomerania,

Al. Wojska Polskiego 184C / 15
71-256 Szczecin
Polska

Tel.: (+48) 91/4860738
Fax: (+48) 91/4860825

biuro@pomerania.org.pl

www.pomerania.org.pl

Euroregion PRO EUROPA VIADRINA

Mittlere Oder e. V. (Euroregion
PRO EUROPA VIADRINA),

Holzmarkt 7
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Tel.: (+49) 0335/665940
Fax: (+49) 0335/6659420

info@euroregion-viadrina.eu

www.euroregion-viadrina.de

Stowarzyszenie Gmin Polskich Euroregionu „Pro Europa Viadrina“,

ul. Nowa 5
66-400 Gorzów Wlkp.
Polska

Tel.: (+48) 95/7358447
Fax: (+48) 95/7358461

info@euroregion-viadrina.pl

www.euroregion-viadrina.pl

Euroregion Spree-Neiße-Bober

Euroregion Spree-Neiße-Bober e.V.,

Berliner Straße 7
03172 Guben
Deutschland

Tel.: (+49) 03561/3133
Fax: (+49) 03561/3171

info@euroregion-snb.de

www.euroregion-snb.de

Stowarzyszenie Gmin RP Euroregion „Sprewa-Nysa-Bóbr“,

ul. Piastowska 18
66-620 Gubin
Polska

Tel.: (+48) 68/4558050
Fax: (+48) 68/4558052 / 4558053

info@euroregion-snb.pl

www.euroregion-snb.pl

Euroregion Neisse-Nisa-Nysa

Kommunalgemeinschaft EUROREGION NEISSE e.V.

Rathenaustraße 30
02763 Zittau
Deutschland

Tel.: (+49) 03583/57500
Fax: (+49) 03583/512517

info@euroregion-neisse.de

www.neisse-nisa-nysa.org

Stowarzyszenie Gmin Polskich Euroregionu NYSA,

ul. 1 Maja 57
58-500 Jelenia Góra
Polska

Tel.: (+48) 75/7676470
Fax: (+48) 75/7676470

biuro@euroregion-nysa.pl

www.euroregion-nysa.eu

Karte der Euroregionen im deutsch-polnischen Verflechtungsraum.

Die Karte wurde für das INTERREG-IV-A-Projekt „Analyse Verkehrsnetz Oder-Neiße (AVerON)
Raumplanerische Analyse der aktuellen grenzübergreifenden Verkehrsinfrastruktur im Deutsch-Polnischen Grenzgebiet insbesondere in der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA und der Euroregion Spree-Neiße-Bober sowie an den Schnittstellen zu den benachbarten (Euro)Regionen“ erstellt.

Das Projekt wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms der grenzübergreifenden Zusammenarbeit Polen (Wojewodschaft Lubuskie)–Brandenburg 2007-2013 kofinanziert.

Verwendung der Karte mit freundlicher Genehmigung der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA (Copyright).