Titel

Leitbilder und Handlungsstrategien für die Raumentwicklung in Deutschland 2016

Basisdaten

Herausgeber

  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Jahr der Veröffentlichung

  • 2016

Verfahren

Aktueller Planungsstand

  • Veröffentlicht

Kurzbeschreibung

Inhalt

  • Die Leitbilder und Handlungsstrategien für die Raumentwicklung in Deutschland zeigen Entwicklungsstrategien der Raumordnungspolitik von Bund und Ländern auf. Sie sind der raumordnerischen Leitvorstellung einer nachhaltigen Raumentwicklung verpflichtet, die die sozialen und wirtschaftlichen Ansprüche an den Raum mit seinen ökologischen Funktionen in Einklang bringt und zu einer dauerhaften, großräumig ausgewogenen Ordnung mit gleichwertigen Lebensverhältnissen in den Teilräumen führt. Die Leitbilder tragen dazu bei, die Vielfalt der Teilräume, ihren Zusammenhalt sowie ihre Zukunftsfähigkeit zu erhalten und zu stärken; sie beziehen sich auf alle Raumtypen, von den ländlich-peripheren Räumen bis zu den Großstadtregionen.
  • Die Leitbilder setzen Schwerpunkte und decken die wesentlichen Bereiche ab, in denen raumordnerische Aspekte relevant werden. Die vier Leitbilder stehen gleichberechtigt nebeneinander:
    • Wettbewerbsfähigkeit stärken
    • Daseinsvorsorge sichern
    • Raumnutzungen steuern und nachhaltig entwickeln
    • Klimawandel und Energiewende gestalten
  • Die weiterentwickelten Leitbilder berücksichtigen veränderte Rahmenbedingungen: den demografischen Wandel, den Klimawandel, die Energiewende, eine effektive Bürgerbeteiligung, digitale Infrastruktur, enger werdende finanzielle Handlungsspielräume, den territorialen Zusammenhalt, die maritime Raumordnung, den Konflikt zwischen raumbezogenen Nutzungsansprüchen und Schutzanforderungen, die in Folge der fortschreitenden Globalisierung wachsenden Verkehrsströme.