Verantwortlich für die Raumordnung sowie für die europäische Zusammenarbeit im Bereich der Raumordnung ist auf Bundesebene das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI).

Die Regierungen der Bundesländer sind hingegen für die Formulierung der räumlichen Politik im Gebiet der Länder und für die internationale Zusammenarbeit in diesem Bereich verantwortlich.

In anderen Themenbereichen der grenzübergreifenden Zusammenarbeit sind auch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und vor allem das Auswärtige Amt zuständig (s. auch Deutsche Auslandsvertretungen in Polen).

Koordination der Zusammenarbeit in der Raumordnung

Mitglieder des Deutsch-Polnischen Ausschusses für Raumordnung

Deutsche Mitglieder des Raumordnungsausschusses sind Vertreter des BMI sowie der zuständigen Ministerien der Länder, die sich mit Angelegenheiten der Zusammenarbeit im Bereich der Raumordnung befassen.

Bundesebene